Juleica

Ich wurde konfirmiert - Was jetzt?

Du wurdest konfirmiert und möchtest, dass dein Weg mit Kirche jetzt noch nicht vorbei ist? - Super! Dann werde Teamer:in und Teil der Evangelischen Jugend.

Als Teamer:in kannst Du verschiedene Aktionen und Freizeiten, wie die Konfizeit, Konfirmand:innenfreizeiten oder Kindergottesdienste mit vorbereiten und durchführen. Außerdem kannst Du an verschiedenen Aktionen im Kirchenkreis teilnehmen.

Einzige Voraussetzung: Du brauchst eine Juleica!

Was ist Juleica?

Die Juleica-Ausbildung ist die Grundausbildung der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Winsen (Luhe). Durch sie wollen wir dafür sorgen, dass alle Teamenden gleichermaßen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ausgebildet sind.

Weitere Infos zur Juleica

Anmeldungen

Juleica-Kurs

Die Eckdaten:

Wann: 18.-24.03.2024
Wo: CVJM Sunderhof
Kosten: 60 €

Anmeldeschluss ist der 14. Februar 2024

Der Kurs kann nur stattfinden, wenn sich mindestens 20 Personen angemeldet haben!

Hier gehts zur Anmeldung

Wie läuft das ab?

Einsteiger-Kurs

Der Einsteiger-Kurs beginnt nach der Konfirmation oder mit 14 Jahren. Dieser Kurs läuft über ein Jahr in den Gemeinden und soll dir erstmal einen Einstieg in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in deiner Gemeinde ermöglichen.

Dieses erste Jahr wird begleitet durch monatliche Treffen, in denen du innerhalb von 1 1/2 Stunden wichtige Themen der Arbeit kennenlernst. Zwischen diesen Treffen kannst und sollst du dich schon an Aktionen der Arbeit mit Kindern in deiner Gemeinde beteiligen und aktiv mitarbeiten.

Während dieses Jahres gibt es dann noch zwei Wochenenden, an denen alle Jugendlichen, die grade den Einsteiger-Kurs in einer Gemeinde machen, zusammenkommen. Diese Wochenenden werden durch den Kirchenkreisjugenddienst organisiert und durchgeführt. Inhalte dieser Wochenenden sind verschiedene Themen, bei denen es sich lohnt in einer größeren Gruppe zusammenzuarbeiten.

 

Der Umfang grob zusammengefasst:

  • 14 monatliche Treffen, um inhaltlich und theoretisch zu arbeiten (ca. 21 Stunden)
  • Mitarbeit in der Arbeit mit Kindern innerhalb der Gemeinde (mind. 10 Stunden)
  • zwei Begleitwochenenden durch den Kirchenkreisjugenddienst

 

Juleica-Kurs

Der Juleica-Kurs schließt die Juleica-Ausbildung ab. Im Rahmen dieses Kurses fahren alle Jugendlichen, die davor Teil des Einsteiger-Kurses in einer Gemeinde waren, eine Woche zusammen in ein Seminarhaus. Innerhalb dieser Woche wird nochmal auf alle Inhalte der Juleica-Ausbildung geschaut und diese thematisch nochmal neu aufgeabreitet, um sie den Jugendlichen zu vermitteln.

Vorbereitet und durchgeführt wird diese Woche durch den Kirchenkreisjugenddienst mit einem Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen.

 

Was brauche ich für die JugendLeiterinnenCard?

  • abgeschlossene Juleica-Ausbildung (Einsteiger-Kurs & Juleica-Kurs)
  • aktive Mitarbeit in deiner Gemeinde (Bescheinigung des Ehrenamts)
  • abgeschlossenen Erste-Hilfe-Kurs
  • Mindestalter: 16 Jahre
Beantragen kannst Du die Juleica hier

Ansprechpartner

Kirchenkreisjugendwart Dennis Schröder
Rathausstraße 8
21423 Winsen (Luhe)